Beratungshotline

Sie haben Fragen zum R-Gespräch? Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

0800 3305330

R-Gespräch

Weltweit auf Kosten des Angerufenen telefonieren

Bestimmt kennen auch Sie diese Situation: Sie müssen unterwegs einen dringenden Anruf tätigen, haben aber Ihr Mobiltelefon vergessen oder kein Guthaben mehr auf Ihrer Prepaid-Karte. Für solche Momente ist das R-Gespräch genau das Richtige. Denn damit telefonieren Sie auf Kosten des Angerufenen. Die einzigen Voraussetzungen: Ihr Anruf muss auf einen Festnetzanschluss der Telekom1 erfolgen und Ihr Gesprächspartner muss ihm zustimmen. Die Kosten des Telefongesprächs werden später einfach in die monatliche Rechnung des Angerufenen miteinbezogen.

1. Sie wählen in Deutschland die kostenfreie Zugangsnummer 0800 0800 108 und im Ausland die kostenfreie Zugangsnummer des Landes, in dem Sie sich befinden.

2. Nach der Begrüßungsansage werden Sie gebeten, die Telefonnummer (Ortsvorwahl + Rufnummer) des gewünschten Gesprächspartners einzugeben.

3. Das System fordert Sie auf, Ihren Namen zu nennen.

4. Die Verbindung zu dem gewünschten Gesprächspartner wird aufgebaut.

5. Beim gewünschten Gesprächspartner klingelt das Telefon. Nach Abheben des Hörers wird ihm mitgeteilt, dass es sich um ein R-Gespräch handelt, und der aufgesprochene Name sowie der Minutentarif werden ihm angesagt.

6. Der Angerufene wird vom System aufgefordert, die Annahme des R-Gesprächs durch Drücken der Taste "1" zu bestätigen.

7. Ist der gewünschte Gesprächspartner damit einverstanden, die Gesprächskosten zu übernehmen, wird die Verbindung hergestellt.
Keine Kosten entstehen, wenn
  • das R-Gespräch abgelehnt wird
  • der Anschluss besetzt ist
  • niemand abhebt

Preise

Innerhalb Deutschlands
  • Aus dem Festnetz: 0,45 Euro/Minute
  • Vom öffentlichen Telefon: 0,89 Euro/Minute
  • Vom Handy: 0,89 Euro/Minute

Aus dem Ausland2
  • Einmalige Vermittlungsgebühr: 3,99 Euro
  • Europa, USA, Kanada (E): 0,50 Euro/Minute
  • Übrige Welt (W): 1,25 Euro/Minute

Wenn Sie wissen möchten, welche Länder zu den beiden Tarifzonen gehören, erfahren sie hier: Länderliste und Zugangsnummern.

Die vollständigen Preis- und wichtigen Vertragsbestandteile erscheinen, wenn Sie mit Ihrer Maus über das Symbol * fahren.

1 Bitte beachten Sie, dass Gespräche zu Mobilfunk- und Servicerufnummern wie z. B. 0180 oder 0900 nicht möglich sind.

2 Der Verbindungspreis für R-Gespräche aus dem Ausland setzt sich aus einer einmaligen Vermittlungsgebühr und einem zeitabhängigen Tarif je angefangene Minute zusammen. Die genannten Preise sind inkl. MwSt.